News / Presse


Mörfelden-Walldorf

Zentrale Anlaufstelle rund um Medizinalcannabis: Cansativa® erweitert Produktsortiment dauerhaft um Pedanios- und Aurora-Produkte

Ab sofort können Apotheken bei Cansativa® auch Pedanios-Blüten sowie Vollextrakt des kanadischen Herstellers Aurora beziehen. Das bestehende Cansativa®-Sortiment mit den Tweed-Präparaten des kanadischen Herstellers Canopy Growth und den Produkten des niederländischen Herstellers Bedrocan vergrößert sich dauerhaft.

Bisher hatten Apotheken die Möglichkeit, die Produkte von Aurora über den Hersteller direkt sowie einen weiteren Distributionspartner zu beziehen. Mit der Sortimentserweiterung bei Cansativa® bietet sich nun die Möglichkeit für Apotheken, eine Vielzahl von Medizinal-Cannabis Produkten (getrocknete Blüten) verschiedener Hersteller sowie erstmals ein Vollextraktvon einem spezialisierten Großhändler zentral zu beziehen.

Die Tweed-Produkte des Herstellers Canopy Growth vertreibt Cansativa® seit Anfang 2020. Die Produkte des Herstellers Bedrocan führt Cansativa® seit über zwei Jahren dauerhaft in ihrem Sortiment.

Neben diesen unter das Betäubungsmittelgesetz fallenden Produkten führt das Unternehmen ebenfalls eine Reihe an medizinischen Zusatzartikeln. Apotheken haben so auch die Möglichkeit, beispielsweise Vaporizer, Kräutermühlen oder Kapselbehälter für Medizinalcannabis für ihre Kunden zu beziehen.

„Wir wollen uns als zentrale Anlaufstelle für Medizinalcannabis weiter etablieren und unseren Kunden einen auf medizinisches Cannabis ausgerichteten Service bieten. Uns ist es wichtig, die Versorgungssicherheit des Medizinalcannabis-Marktes in Deutschland zu stärken. Die Sortimentserweiterung ist ein weiterer Schritt in Richtung „One-Stop-Shop“ um unseren Kunden ein noch umfassenderes Produkt- und Leistungsportfolio anzubieten.“

Alle Produkte sind für Apotheken per Fax, E-Mail, Warenwirtschaftssystem (MSV3) oder über das Cansativa®-Fachportal bestellbar. Produktinformationen werden für Fachkreise bereitgehalten.

[PDF]